Infos für Veranstalter


Die Arena

Fläche: 14.000 m2
Besucherzahl: max. 25.000
Sitzstufenplätze: 3.250, bei Benutzung als Stehfläche 6.500
Stehstufenplätze: 4.820
in der Arena: 13.500
Bestuhlung: max. 14.000 Stühle

Die Gebäude

Drei zentrale Hallen können genutzt werden. Die Orangerie, die mechanische Werkstatt und die Hilfsgerätewerkstatt. Die Orangerie verfügt über eine Gesamtfläche von 560 m2, verteilt auf vier Räume im Erd- sowie einen Raum im Obergeschoss.

Weitere 900 m2 Gesamtfläche bietet die mechanische Werkstatt. Die Hilfsgerätewerkstatt hat eine Fläche von 925 m2. Zusätzlich können Teile der Verwaltungsgebäude sowie die Produktionsbüros mit einer Gesamtfläche von 80 m2, verteilt auf sechs mit Internet und Telefon ausgestattete Räume, genutzt werden.

Die Infrastruktur

FERROPOLIS verfügt über 400 ständige Parkplätze auf dem Gelände. Direkt an der Bundesstraße be.nden sich Parkplätze für bis zu 7.000 PKW. Komplettiert wird das Ganze durch 10 ständige Busparkplätze, den Bahnhof, 1.000 Fahrradstellplätze, einen Heliport und eine eigens für Busse eingerichteten Wendeschleife.

Die Versorgung

Energie
Energieversorgung Bühne: Beleuchtung/Sonstiges 782 kW, Ton 248 kW
Energieversorgung Umfeld Arena: 6 Verteilerplätze
Festplatzverteiler im Bereich Orangerie

Alle Tagebaugroßgeräte sind an die Allgemeinversorgung angeschlossen.

Wasser / Abwasser
In allen Gebäuden sowie am Backstagebereich des Baggers Mad Max sind Trink- und Abwasseranschlüsse vorhanden.
Trinkwasser: max. 13,32 m3/h | Abwasser: max. 47,34 m3/h

Sanitäre Einrichtungen
Hochwertige stationäre Anlage für ca. 10.000 Besucher (teilweise behindertengerecht).
Stellflächen für mobile Anlagen vorhanden. Ärztlicher Versorgungsraum.
 

Dokumente