Mad Max

(651 Es 1120)



Dieser Bagger ist mit vierzig riesigen Eimern ausgestattet. Mit ihnen konnte er früher 1920 Kubikmeter Erde pro Stunde fördern. MAD MAX begrenzt die Arena zur Seeseite und bietet bei Konzerten eine eindrucksvolle Kulisse.

Baujahr

1962

Hersteller

VEB Förderanlagen Köthen

Gewicht

1250 Tonnen

Abmessungen

Höhe 27,6 m, Länge 79,2 m

Einsatzorte

Tagebau Schlabendorf-Süd, Tagebau Golpa-Nord

Besatzung

3 - 5